Tisch Venitlator zu laut was tun?

Fabio Ruhl

es ist nicht so schlimm, wie der Tisch auf dem Boden liegt. Aber wenn es zu hoch geht, gibt es keinen Platz für den Kopf. Wenn ich einen Tisch zum Lüften benutze, benutze ich einen Tisch, der zu breit für meinen Kopf ist. Dann muss ich den Tisch einschalten, das Beatmungsgerät ausschalten, das Beatmungsgerät wieder einschalten. Das kann eine Menge Arbeit sein! Also habe ich einen Ventilator gebaut, der zwei Reihen von Löchern hat, um den Ventilator einzubauen. Genau das unterscheidet dieses Produkt von sonstigen Artikeln wie Kratki Kamin. Auf diese Weise kann ich in der Ecke sein, nahe am Ventilator, ohne mich zu sehr zu bewegen, und trotzdem den Tisch benutzen.

Meine Frau sagte auch, dass dieses Beatmungsgerät perfekt für ihren Sohn ist, der einen schlechten Rücken hat und einen großen Stuhl benutzen muss. Sehen Sie auch einen Otto Infrarotheizung Erfahrungsbericht an. Der Ventilator ist nur 2 cm (1 in) lang und wiegt etwa 2 Gramm (0,05 Unzen) - so groß wie ein Stück Papier. Das macht es zur perfekten Größe für ein Backboard. Warum spürt man hinter dem Ventilator keine Zugluft? Wir verkaufen diesen Ventilator für 100 Euro (~$105). Sie können einen Ventilator für 20 Euro (~$22) bekommen. Die Kosten für den Ventilator können steigen, wenn Sie eine andere Marke verwenden, aber es ist das Gleiche wie der Preis, den Sie vom Hersteller erhalten. Es ist also immer ein Schnäppchen, und Sie werden froh sein, es zu bekommen. Also, warum heißt es "Ventilator"? Der Grund ist ein bisschen technisch, aber Sie verstehen schon. Dies ist das weltweit gebräuchlichste Modell von Ventilatoren, und Sie können es für etwa den gleichen Preis wie das entsprechende in Europa erhalten. Es gibt noch einige weitere Unterschiede zwischen diesem Ventilator in Europa und den USA: - Dieser Ventilator wird nicht in den USA verkauft. Wir arbeiten daran, aber es könnte ein langer Prozess sein. (Sobald wir dieses Modell in den USA verkaufen können!)

- Dieses Modell wird in Europa verkauft und ist daher günstiger als dieses. Auf diese Weise denken einige Leute, dass es bequemer und billiger ist, das Beatmungsgerät in Europa zu kaufen.

- In Europa gibt es auch spezielle Regeln für die Art des Ventilators: In Europa muss es sich um einen automatischen Ventilator handeln.